menu

1-hautmaske-hautpeeling

Die Hautreinigung- Methoden


Die Hautreinigung ist ein Grundelement der Pflege. Die Reinigung ist von dem Hauttyp, der Jahreszeit und eventuellen Reizungen abhängig. Das Gesicht sollte regelmäßig gereinigt werden, um die Hautporen nicht zu verstopfen. Lesen Sie über richtige Methoden der Hautreinigung!

erwachsenenakne
Die Sonic-bürste ist eine sehr populäre Methode der Hautreinigung. Die Wirkung besteht in Mikrozittern der Fäden mit großer Häufigkeit. Das Gerät reinigt das Gesicht und entfernt Mitesser und  Verschmutzungen, die in den Hautporen sammeln. Wenn Sie auf die Sonic-bürste ein Pflegeprodukt auftragen, nähren Sie zusätzlich die Haut. Zur Reinigung können Sie auch Pflegehandschuh oder Microfibertuch benutzen. Das Microfibertuch ist sehr zart, aber es entfernt genau alle Verschmutzungen. Wenn Sie keine Lust auf elektronische Geräte wie Sonic-bürste haben, verwenden Sie die Öle, also sog. OCM (oil cleansing method). Verbinden Sie selbst ausgewählte Öle, die alle Verschmutzungen gut entfernen, u.a.: Sebum, das in den Hautporen sammelt. OCM regeneriert auch die Lipidschicht der Haut.

Bei der Reinigung helfen auch die Kosmetikprodukte mit AHA und BHA Säure. Die Konzentration der Säure sollte niedrig sein, denn die Kosmetikprodukte mit hohen Konzentrationen werden nur in den Schönheitssalons verwendet. Die Kosmetikprodukte mit Säuren werden für jeden Hauttyp empfohlen; Die Eingriffe mit der Anwendung von Säuren sollten in der Winterzeit ausgeführt werden. Nach den Eingriffen befeuchten Sie die Haut, aber manchmal können adstringierendes Gefühl und Reizungen erscheinen.

Mitesser und andere Unvollkommenheiten erscheinen auch am Rücken, an den Schultern und an der Brust. Verwenden Sie besondere Kosmetikprodukten zum Waschen, um sie zu entfernen. Diese Produkte kaufen Sie in den Apotheken und guten Drogerien. Sie helfen beim Kampf gegen Unvollkommenheiten, und nähren zusätzlich die Haut. Wenn sie Obstextrakte enthalten, regen auch den Blutkreislauf an.