menu

di-auml-t.jpg

Wirksame Diät zum Abnehmen – 80/20 Regel. Wirkt sie?


Das größte Problem der Frauen seit Urzeiten – ein süßes Creme-Törtchen oder eine sportliche und sexy Figur? Alle Diäten basieren auf Zwängen und Verboten. Sie ermuntern eher nicht zum Abnehmen und Einführen eines ausgeglichenen Plans der Ernährung. Obwohl es Ihnen unmöglich scheinen kann, verbindet die Diät 80/20 das Angenehme mit dem Nützlichen. Auf welche Weise?

Die 80/20 Regel wurde dank einer Aussage der amerikanischen Schauspielerin Olivia Munn bekannt, die im Film „X-Men: Apocalypse“ spielte. Im Interview für eine Monatszeitschrift Women’s Health erzählte sie davon, wie sie die gesunde Ernährung mit der Nascherei verband. Dank der Einführung von neuen Regeln in die alltägliche Routine nahm die Schauspielerin in der kurzen Zeit 5 kg ohne Opfer ab.

Dieselbe Diät laut der 80/20 Regel wendet ebenfalls Miranda Kerr an. Sie bestätigt, dass sie dank dieser Diät ihr Gewicht auf einem Niveau halten kann. Die interessante 80/20 Regel wird darüber hinaus von der bekannten amerikanischen Personal Trainerin, Jillian Michaels.

Worin besteht das Phänomen der 80/20 Regel? Der Name der Diät, die jetzt die USA beherrscht, klingt ein bisschen geheimnisvoll. Ihre Regeln sind jedoch sehr einfach. Sie müssen keine restriktive Verbote beachten, um die erwünschten Effekte zu erreichen. Da Menü nach der Regel 80/20 umfasst nämlich 80% gesunde und kalorienarme Produkte, während sich unter dem Rest, also 20%, alles verstecken kann.

Über ¾ Essen im Alltag muss also den allgemein bekannten Regeln jeder Diät entsprechen, also: viel Gemüse, wenig tierisches Fett, mageres Fleisch, gesunde Milchprodukte, viele Fische, frische Früchte, frisch ausgepresste Säfte und natürlich viel Wasser. In dieser Diät ist jedoch fast ein Viertel des täglichen Essens eine Beliebigkeit. Im Rahmen von 20 Prozent können wir beispielsweise ein Baiser mit Creme, ½ Päckchen Chips, ein Schokoladenwürfel, Eis oder einen fettreichen Snack essen.

Die Diät nach der 80/20 Regel ist die beste Lösung für Personen, die einen schwachen Willen haben. Bei Standard-Diäten bedeutet das Verletzen der restriktiven Regeln automatisch das Aufhören mit der Diät. Die amerikanische Diät 80/20 erlaubt die tägliche Nascherei, wenn nur die „verbotenen“ Produkte 20% des täglichen Essens bilden.